Optimale Sicht, hervorragende Straßenlage

Die Fachkompetenz von Le Voyageur gründet auf unserer 20-jährigen Erfahrung im Reisemobilbau. Unsere technische Versiertheit garantiert die Qualität unserer Produkte. Die Struktur der Modellreihe Signature ist robust, dämmend und perfekt dicht.

Eine hervorragende Sicht

PANORAMASICHT

Die Design-Fahrzeugfront des Signature wurde ohne Fahrertür konstruiert. Die großen Seitenfenster sorgen daher für eine hervorragende Sicht während der Fahrt, insbesondere in der Nähe von Kreuzungen.

Dieses luxuriöse Reisemobil ist für Ihre Sicherheit mit verschiedenen  qualitativ hochwertigen Geräten ausgestattet: einer Panorama-Rückfahrkamera mit Bildübertragung auf einen im Armaturenbrett integrierten Bildschirm, elektrisch verstellbare und beheizbare Rückspiegel (Weitwinkel und Toter Winkel), einem Näherungssensor (optional) …

MEHR Sicherheit

Airbags Fahrer/Beifahrer

Sicherheit hat bei uns höchste Priorität. Aus diesem Grund ist Signature das erste vollintegrierte Reisemobil in seiner Kategorie, das über Airbags auf der Fahrer- und Beifahrerseite verfügt. Diese Ausstattung ist für diese auf ein IVECO-Fahrgestell montierte Modellreihe als Option erhältlich.

Eine außerordentliche Straßenlage

STRASSENLAGE

Der Fahrgestellträger IVECO 50C des Signature ist ein Längsträgerfahrgestell: die Längsträger reichen bis unter den Motor und über die gesamte Fahrzeuglänge. Die Zwillingsbereifung, die für eine größere Straßenauflagefläche sorgt und die beidseitigen Spurverbreiterungen von 10 cm hinten und vorne (optional)  verbessern außerdem die Straßenlage.

VÖLLIG KOMPATIBEL MIT IVECO

Die IVECO-Reihe stellt ein breit gefächertes Sortiment an Zubehör zur Verfügung, das genau auf Ihre Anwendung und Bedürfnisse abgestimmt ist, um Ihnen höchste Sicherheit und erstklassigen Komfort zu bieten.
Der elektromagnetische TELMA-Retarder (optional) sorgt für eine Dauerbremsung und ist mit dem ESP-System vollständig kompatibel. Er liefert bei einer Bremsung des Fahrzeugs bis zu 80 % der Bremsenergie, wodurch die Abnutzung und das Aufheizen der Bremsen verringert und die Fahrsicherheit erhöht werden.

AKTIVE FAHRSICHERHEIT DURCH ABS UND ESP

ABS: Diese 3 Buchstaben stehen für „Antiblockiersystem »).  Mit diesem System wird ein anhaltendes Blockieren der Reifen während einer Vollbremsung verhindert. Jeder Reifen ist mit Sensoren ausgestattet, die permanent die Drehzahl der vier Reifen messen und den Bremsdruck reduzieren, um so ein vollständiges Blockieren der Reifen zu vermeiden. ABS ermöglicht es Ihnen, eine wirksame und ausgeglichene Bremsung beizubehalten.

Das System ESP  oder Elektronisches Stabilitätsprogramm wirkt sowohl auf die Bremsung als auch das Drehmoment des Motors Ihres Reisemobils ein. Erkennt das ESP, dass zu schnell in eine Kurve gefahren wird oder dass das Fahrzeug auszubrechen droht, übernimmt es die Kontrolle, indem es auf die Bremsen vorne und/oder hinten einwirkt. Außerdem kann es auch die Motordrehzahl erhöhen oder senken, um zu gewährleisten, dass Sie die Spur halten und Ihr Fahrzeug nicht ins Schleudern gerät.

Schutz vor Blitzschlag

Die Innenseiten des Dachs und der Seitenwände unserer Reisemobile sind aus Aluminium gefertigt. Diese Aluminiumkonstruktion ist über die Räder mit dem Boden verbunden und wirkt dadurch wie ein faradayscher Käfig, der Sie vor dem Blitzstrom abschirmt und diesen in den Boden ableitet. In Ihrem komfortablen Reisemobil sind Sie also gut geschützt und können Wind und Wetter trotzen.